Donnerstag, 17. März 2016

RT: Ist Kupfer das Gold der Eisenzeit?

Gerade habe ich für unsere Bergbaukollegen/innen von den "Freunden des Bergbaus Graubünden" einen Text erstellt.

Beim Textabschnitt, welche Bedeutung der Rohstoff Kupfer für uns heute habe, ist mir wieder klar geworden, wie selbstverständlich man doch immer wieder Thema Rohstoffausbeutung ausblendet.

Eine wunderbare Ausstellung zum Thema findet man gleich bei uns in der Uni-Nachbarschaft bei

""





Mit der aktuellen Ausstellung BodenSchätzeWerte ist dort eine hervorragende Darstellung von Umwelt, Recycling, Ressource Wasser, Rohstoffen der Schweiz und und und gelungen.

Zudem: Dort kann man auch seine altgedienten Natels umweltschonend recyclen lassen.

Glück auf!



Keine Kommentare:

Kommentar posten