Samstag, 1. Juli 2017

Tag der offenen Grabung

Ein archäologisches Experiment!


Seit Tagen schon finden immer wieder Wanderer unsere Grabungsflächen in Marmorera/Gruba. Und das trotz zeitweise mehr als schlechtem Wetter.
Gäste sind herzlich Willkommen, um unsere Arbeiten "im Feld" zu begleiten.
Herzlich Willkommen und Glück auf!

So findet man uns auf den ersten Blick

Kundige Führung: Mario und Mitglieder der
Freunde des Bergbaus Graubünden bei der
Begutachtung von Bergbauspuren

Ordentlich was los: gleich mehrere "Touristengruppen"
 auf der Grabungsfläche

Keine Kommentare:

Kommentar posten