Sonntag, 19. Juni 2016

Vorher - nachher! 

Leider hat uns der (tauende) Schnee vom Ende der letzten Woche die Grabung ganz schön unter Wasser gesetzt und zu vielen Schäden geführt. 


Donnerstag am Mittag: Noch alles bestens...
  
"Impressionen" einer "alpinen Tauchgrabung": Freitag, 17.06.2016:



24 Stunden später: Der Schutzbau über Sektor 4

Hier arbeitet im Moment leider niemand mehr

Wieder aufgetau(ch)t: Unser Werkzeugdepot

Die Befunde unter der Plane haben überlebt!

Wir bauen wieder auf! 
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten