Donnerstag, 7. Februar 2019

SISA 2 alive

Swiss International Summer School for Alpine Archaeology, part 2


SISA 2019


Liebe alle, auch 2019 werden wir die Erfolgsgeschichte der Summer School fortsetzen!

Die 2. SISA wird vom 0. bis 13. Juli im Binntal im Wallis stattfinden.

Auf unserer Website findet ihr weitere Informationen und Anmeldeoptionen!

Und der Flyer für den ersten Eindruck! Was meint ihr? Kommt ihr wieder mit?





Dienstag, 18. Dezember 2018

Bergbau neuzeitlich

Die letzte Bohrpfeife

News aus der Neuzeit


Es kommt immer wieder vor, dass wir auch neuzeitlich Spuren des Bergbaus im Oberhalbstein finden.
Natürlich stehen eher prähistorische oder auch die mittelalterlichen Befunde im Fokus unseres Interesses, aber auch die jüngsten Spuren, die ja oft den alten Bergbau gestört haben, wollen wir euch nicht vorenthalten.

In den anstehenden Fels gebohrt: Bohrpfeife zum Sprengen (Foto: D. Pedrett)
Die Spuren sind oft unscheinbar, aber durch das anbohren mit schwerem Gerät können wir noch die Spuren finden, mit denen Sprengstoff zum Einsatz kam, um dem wertvollen Erz auf die Schliche zu kommen.
Das Foto entstand im Juli 2018 am Hang von Gruba II! 


Freitag, 14. Dezember 2018

Erze, Erze, Erze...

... unsere Schätze!


Das Identifizieren der Kupfererze im Tal ist gar nicht immer so leicht!

Hier ein paar Beispiele:


2 Fragmente mit wunderschönem Kupferkies.

Erst auf den 2. Blick: winzige Spuren vom Kupferkies.
Wir bleiben dran!
Glück auf!

Montag, 10. Dezember 2018

Schlackenkoffer final

Teil 3


Die Schlackenkoffer nehmen langsam Gestalt an!


Und zum Schluss ein Rätsel! Was haben die abgebildeten Objekte aus dem "Schlackenkofferset" im 3. Koffer mit der Metallurgie zu tun?


Wir freuen uns sehr auf Feedbacks zu unserem Vorhaben!

Vielen Dank an die Schenkungen von der ExperimentA!

Freitag, 30. November 2018

Schlackenkoffer final

Teil 2

Die Schlackenkoffer nehmen langsam Gestalt an!


Und hier ein erster Blick in den 2. Koffer! Darin finden wir nun das eigentlich Projektthema: Die SCHLACKEN!



Natürlich viele Hinweise auf deren Verhüttung!
Wer ist neugierig? 

Vielen Dank an Pierina Roffler und Lara Kurmann für die abschliessende Gestaltung der Koffer! 

Dienstag, 27. November 2018

Impressionen

Rückblick und Ausblick

Unsere Bergbauarchäologie ist ja auch sehr idyllisch gelegen!
Die Fotos von Matthias Schmidt sind ausgesprochen stimmungsvoll und künstlerisch geraten. Und das Wetter im Hintergrund war real! Auf knapp 1900m Höhe kommen die Wolken auch mal von "unten"!



M.Schmidt / naturapixel.com




M.Schmidt / naturapixel.com



Vielen Dank an den Fotografen

Mittwoch, 21. November 2018

Vortrag im Zürcher Zirkel

Vortrag: "Die metallzeitliche Höhensiedlung Motta Vallac im Oberhalbstein (GR), Funde und Befunde"

Pierina Roffler, Michelle Bradler, Joëlle Jäger


Die metallzeitliche Fundstelle "Motta Vallac" wird im Rahmen des Zürcher-Zirkel-Studierendenbeitrags am kommenden Montag, 26.11.2018, um 18.00 Uhr vorgestellt.
Vortragsort ist der Saal KO2-F-150 an der Universität Zürich, Karl-Schmid-Strasse 4.

Über zahlreiches Erscheinen freuen sich die drei Studierenden, die die Ergebnisse ihrer BA-Arbeiten zu den Befunden, der Keramik sowie Stein- und Buntmetallartefakten vorstellen werden.



Wir freuen uns auf den spannenden Vortrag und bedanken und beim Zürcher Zirkel für den Gastvortrag!